Hier sagen Sie Ihren Schmerzen ade

Physiotherapie und Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Sie bekommen Ihre Beschwerden durch psychischen Stress, Schonhaltungen und Bewegungsmangel, weil Sie Ihren Körper falsch, zu wenig oder nicht bewegen.

 

Unsere Physiotherapie-Praxis hilft Ihnen diese Beschwerden und Schmerzen zu lindern und möglicherweise ganz zu beseitigen.

 

Und alles ohne Nebenwirkung von Medikamenten. Fragen Sie NICHT Ihren Arzt oder Apotheker, sondern uns.

 

Physiotherapie Katja Hänel, Bietigheim, Manuelle Therapie, Liebscher und Bracht, Lymphdrainage

Wie Ihnen unsere Physiotherapie-Praxis und die Liebscher & Bracht -  Schmerztherapie hilft

 

Erstens

Wir helfen Ihnen Ihre Schmerzen los zu werden. Die Liebscher & Bracht - Schmerztherapie ist eine der wirkungsvollsten Therapien, weil unsere Patienten oft schon nach der ersten Behandlung drastisch weniger bis gar keine Schmerzen mehr spüren.

 

Zweitens

 

Wir inspirieren, motivieren Sie und machen Ihnen Mut.

 

Ich weiß durch meinen Beinbruch, dass nur die aktive Mitarbeit des Patienten zur Genesung führt. Wenn Sie als Patient nicht wollen oder nicht mitmachen, können wir uns abstrampeln wie wir wollen … Sie werden keinen oder nur minimale Chancen auf Besserung haben.

 

Und darüber klären wir jeden Patienten persönlich, in jeder Therapie-Stunde immer wieder auf.

 

Weil: Sie sehen als Patient möglicherweise keine Fortschritte, verlieren den Mut oder sind zu ungeduldig.

 

 

Drittens

 

Vielleicht klingt es für Sie jetzt hart. Unsere Physiotherapie-Praxis grenzt sich klar zum „Wellness-Massage-Wohlfühl“ Denken ab.

 

Wenn Sie Ihre gesundheitliche Situation bessern wollen, Ihre Schmerzen reduzieren, wieder glücklich durchs Leben gehen wollen – dann müssen Sie etwas tun. Punkt.

 

Wir helfen Ihnen mit unserer Fachkompetenz möglichst einen kurzen Weg zu nehmen.

 

 

Physiotherapie kann Sie vor Operationen bewahren

Sehen Sie sich dieses Video an, wenn Sie Probleme mit Ihrer Wirbelsäule haben

 

 

Rückenschmerzen gehen von verspannten Muskeln aus und nicht etwa von der Wirbelsäule oder den Bandscheiben.

 

Deshalb können Operationen die Schmerzen meist nicht beseitigen. Sie als Patient sind dann enttäuscht.

 

 

Ich helfe Ihnen mit einer manuellen Therapie , die Prof. Volker Tonnier (Neurochirurg Univ. Klinik Schleswig-Holstein, Lübeck) im Video hervorhob.

 

Oder wir helfen Ihnen mit einer speziellen Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht.

 

Unsere Empfehlung: Überlegen Sie VOR einer Operation, ob Sie alle anderen Möglichkeiten vorher ausgeschöpft haben.

 

Wenn der Po zwickt

Ischias-Beschwerden und Ihr Arzt meint, dass ein Nerv gequetscht oder eingeklemmt wurde?

 

Wenn Ihr Muskel in der Pobacke dauerhaft angespannt ist, drückt dieser auf den Nerv. Und das geht Ihnen auf die Nerven, weil es verdammt weh tut.

 

Ich entspanne Ihnen den Muskel und Ihre Schmerzen werden wie ein Furz weggeblasen.

 

Was bevorzugen Sie – Tabletten und Salben oder die Ursache direkt am Allerwertesten zu packen?

 

Die Gefahr für Ihre Sehnen durch Beruf und Freizeit

 

Bei Problemen mit der Sehne denken Sie vielleicht an Sport oder Leistungssport.

 

Wenn Sie plötzlich Ihre Computer-Maus nicht mehr bedienen können, kann es an gereizten oder überbelasteten Sehnen liegen.

 

Das betrifft Büroarbeiter genauso, wie stundenlange Computer-Spieler.

 

Berufe die ständig mit gehobenem Arm über Kopf arbeiten, wie Maler, belasten Ihre Sehnen sehr stark.

 

Klavier spielen, Hecke schneiden, Gitarre spielen … einseitige stunden-lange Bewegungen können zu Sehnenscheiden-Entzündung führen.

 

Oft verordnen Mediziner hier Salben und den Arm, die Hand ruhig zu stellen. Wussten Sie, dass wir Ihnen als Schmerztherapeuten nach Liebscher & Bracht ohne Medikamente möglicherweise helfen können?

Wahrscheinlich reduzieren wir Ihren Schmerz schon in der ersten Behandlung.

 

Warum Erwachsene operieren, bei Babys nutzen wir die Physiotherapie

 

Etwa drei Prozent der Neugeborenen erblicken die Welt mit einer Fehlstellung ihrer Hüfte. Ärzte untersuchen neugeborene Babys mit Ultraschall.

 

Stellen Ärzte eine Fehlstellung der Hüfte fest, dann können spezielle Wickel-Techniken und Spreizhosen diese Fehlstellung korrigieren. Warum werden bei Erwachsenen jährlich etwa 180.000 Hüften implantiert – mal abgesehen von den Unfällen?

 

Das ist noch längst nicht alles. Lesen Sie hier über die zahlreichen Hilfen der LNB Schmerztherapie

 

Was Sie mit unserer Hilfe (wieder) bekommen können

  • Bewältigung Ihrer Alltagsaufgaben

  • Linderung Ihrer Schmerzen

  • wieder Sport- oder Freizeitaktivitäten ausüben

  • Verbesserung von Haltung und Figur, Beweglichkeit, Kraft, und Ihres Körpergefühls

  • Stärkung Ihrer Reaktionsgeschwindigkeit, Konzentration und Koordination

  • Ihre Mobilität im Alter

  • Haltungsunsicherheiten verbessern

 

Die Natur „programmierte“ uns auf Bewegung mit Kraft und Ausdauer. Die „moderne“ Gesellschaft verleitet uns zur Bequemlichkeit und Monotonie,

 

  • stundenlanges Fernsehen

  • Smartphone starren, tippen

  • Langes und körperfeindliches Sitzen am PC

  • Fließband-Arbeit

  • Kaum Bewegung auf Reisen (Auto, Zug, Flugzeug)

 

Welche dieser alten Vorstellungen über Physiotherapie geistert bei Ihnen noch durch den Kopf?

  • Wellness

  • Wohlfühlmassage beseitigen Schmerzen

  • Moor- oder Fangopackung reichen aus

 

Natürlich sollen Sie sich nach der Physiotherapie wohler, schmerzfreier und entspannter fühlen.

 

Natürlich gehören auch Massagen und Fango zur Physiotherapie dazu.

 

ABER: Stillen Sie Ihren Durst und Hunger, wenn Ihnen der Kellner Ihr Lieblingsessen nur auf den Tisch stellt? Sicher nicht!

 

Sie müssen selbst essen und trinken. Oder Sie sind ein Pflegefall?

 

 

Was bedeutet für Sie Physiotherapie?

Physiotherapie bedeutet

  • Sie wollen Ihre Beschwerden loswerden

  • Sie machen aktiv mit

  • Sie gehen (manchmal) bis an Ihre Grenzen

  • Sie folgen meinen fachlichen Hinweisen und Anleitungen

  • Sie übernehmen die Verantwortung für Ihre Gesundheit

 

Physiotherapie bedeutet NICHT

  • Sie warten, dass Ihre Beschwerden verschwinden

  • Sie bleiben nur passiv

  • Sie bleiben in Ihre Bequemlichkeits-Zone

  • Sie wissen alles besser

  • Sie schieben mir die Verantwortung für Ihre Gesundheit in die Schuhe

 


So gefährden Sie garantiert Ihren Therapie-Erfolg!

 

Wenn Sie erwarten, dass Sie nach sechs Behandlungen wieder faul auf dem Sofa Ihre Fünf-Stunden-Abendserien schauen und es Ihnen dauerhaft besser geht...

 

… dann bleiben Sie am besten ganz zu Hause. Machen Sie den Termin frei, für die Patienten, denen Ihre Gesundheit wirklich am Herzen liegt.

 

Meine Physiotherapie hilft Ihnen wieder in die Gänge zu kommen, gehen müssen Sie allein.

 

Der Schwimmlehrer brachte Ihnen das Schwimmen bei. Wenn Sie im tiefen Wasser nicht schwimmen, ertrinken Sie.

 

Wenn Sie nach der Physiotherapie so weiterleben wie bisher, dann hat Ihr Arzt bald kein Budget mehr für Ihr Rezept.

 

wir helfen und aktivieren Ihre vorhandenen Ressourcen, egal wie stark Ihre Gesundheit beeinträchtigt wurde.

 

Chronische Schmerzen heißt noch lange nicht, dass Sie sich damit abfinden!

 

Die Mediziner, Wissenschaftler und Physiotherapeuten entwickeln immer weitere Methoden, um Ihnen zu helfen. Wir bilden uns für Sie weiter. Und weil es uns Spaß macht.

 

Welche Therapie hat bei Ihnen den größten Erfolg?

 

Ich verstehe gut, dass Sie wahrscheinlich nach der besten Therapie suchen.

 

In meinen über 30 Jahren Berufserfahrung als Physiotherapeutin, bestätigte sich eins immer wieder:

 

Patienten, die in meiner Praxis aktiv mitmachen und unsere Tipps zu Hause weitermachen, haben die aller besten Chancen auf Besserung.

 

Welche Garantien auf Heilungserfolg Sie erhalten

 

Niemand garantiert Ihnen einen Heilungserfolg, auch wenn Sie es gern wünschten.

 

Ich kann und darf Ihnen keinen Heilungserfolg garantieren. Ich wünsche Ihnen als „Ersatz“ den vollen Heilungserfolg im Rahmen des Machbaren und Möglichen.

 

Ich verspreche Ihnen, dass wir all unser Wissen, unsere Erfahrungen und alle  Therapie-Möglichkeiten für Sie einsetzen.

 

Warum Ärzte, Anwälte und Versicherungen während und nach der Behandlung draußen bleiben

 

Vielleicht ärgerten Sie sich über Ärzte, wegen …

 

Vielleicht zahlte Ihre Kranken-, Unfall- oder Berufsunfähigkeits-Versicherung nicht die Leistungen, die Sie sich erhofften …

 

Vielleicht erreichte Ihr Rechtsanwalt bei der Versicherung das Ergebnis, welches Sie sich wünschten

Geben Sie diesen Ärger vor der Tür ab. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Behandlung und Ihre Gesundung, deshalb kommen Sie zu mir.

 

Über die Ärzte, Anwälte oder Versicherungen können Sie sich hinterher wieder ärgern – wahrscheinlich um sonst.

 

Wie Sie meine Physiotherapie-Praxis erreichen

Sie erreichen meine Praxis mit

dem Bus Bietigheim-Bissingen Stationen

 

DLW ca. 4 Minuten Fußweg

 

Auwiesenbrücke ca. 5 Minuten Fußweg

 

Krankenhaus ca. 6 Minuten Fußweg

 

dem Zug (S-Bahn)

 

Haupt-Bahnhof Bietigheim-Bissingen ca. 14 Minuten Fußweg

 

Ellental ca. 13 Minuten Fußweg (über Fußgänger Brücke der Enz)

 

dem Auto

 

Parkplätze hinter dem Haus und in der Ullrichstrasse oder Tiefgarage

 

Patientenfreundlicher Zugang im Gebäude

Die Zugänge sind barrierefrei. Wenn Sie gehbehindert sind oder eine Gehhilfe gebrauchen, dann nutzen Sie am besten den Aufzug.

 

Da Sie jetzt wissen, wie Sie meine Hilfe erhalten, greifen Sie zum Telefon und vereinbaren Sie Ihren „Schmerzen ade“ Termin – Tel. 07142 – 77 39 235

 

ACHTUNG WICHTIGER HINWEIS

 

Ich verwende auf meiner Webseite den Sprachgebrauch „Muskeln verkürzen, verlängern“ und „Musekelverkürzung, Muskelverlängerung“.

 

Muskeln können sich nicht verlängern oder verkürzen. Ich verwende diese Wörter nur zur allgemeinen Verständigung für Sie.

 

Faszien (bindegewebige Häute) umfassen und trennen Muskeln voneinander. Die Faszien umhüllen auch unsere Knochen, Organe und unsere Nerven. Dieses Geflecht ist praktisch unendlich, weil es keinen Anfang und kein Ende hat.

 

Faszien erkennen Sie leicht im rohen Fleisch als milchig weiße Häute. Faszien spielen eine entscheidende Rolle, wenn ich Sie von Ihren Schmerzen befreie.

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die Therapie-Angebote.

 

Schmerz-Medikamente: Sie helfen und sind notwendig bei akuten und starken Schmerzen.

 

Sie können durch unsere Physiotherapie hoffentlich die Dosis Ihrer Schmerzmittel senken und damit weniger Nebenwirkungen haben.

 

Wir arbeiten im Team – Sie sind ein Teil davon.

Christophe Seifried und Katja Hänel - Physiotherapeuten
Christophe Seifried und Katja Hänel - Physiotherapeuten